By

Redaktion webinale

29
Apr

State of the Art in der Websiteperformance

Ladezeit ist Geld – dank dieser Erkenntnis ist Performance heute kein einmaliges Projekt mehr, mit dem man sich einzig zum Launch der Seite beschäftigt. Wer sichtbar sein und Umsatz generieren möchte, für den ist die fortlaufende Optimierung der Performance ein Muss. Die aktuell besten Tools und Tricks für Websiteperformance und Page Speed lernen wir hier kennen, denn Page Speed bringt Conversion.

11
Apr

UX: Was ist das und was kann ich als Entwickler dafür tun?

User Experience (UX) beschreibt das Erlebnis, das Benutzer in Verbindung mit einem Produkt, in unserem Fall meistens mit einer digitalen Anwendung, haben. Dabei müssen neben objektiv messbaren Aspekten der Benutzerfreundlichkeit auch die Fragen der Gefühle und Ästhetik mit einbezogen werden. Anders gesagt: Der Benutzer soll Spaß bei der Verwendung haben. Aber wie können Entwickler scheinbar so subjektive Aspekte für die Endnutzer garantieren?

9
Mar

Müll hat 3R, Websites haben TORTE

Ok, man kann natürlich behaupten, es sei nicht die Aufgabe von Webdesignern und -entwicklern, die Umwelt zu retten. Man kann auch die Verantwortung für den hohen Energie- und Bandbreitenverbrauch beim Besuch einer Website auf die Endbenutzer abwälzen. Sollen die doch gefälligst ressourcenschonend mit dem Internet umgehen und sich neue energiesparende Geräte kaufen. Diese Einstellung kann man haben – sie ist allerdings mindestens bescheiden.

18
Jan

Geschwindigkeitsmessung mit G!

Dass schnellere Webseiten zu höheren Konversionsraten und unterm Strich glücklicheren Usern führen, dürfte heute niemand ernsthaft überraschen. Im Hause Google ist man allerdings immer darum bemüht, den Benutzern noch bessere Erlebnisse zu liefern. Schon aus diesem Grund gibt es nun eine Gruppe neuer Metriken, die eine neue Sichtweise auf Geschwindigkeitsmessungen von Web-Apps ermöglichen.

26
May

Houdini: Hausgemachte CSS-Magie

CSS wirkt manchmal fast schon magisch. Aber auch die besten Zaubertricks stoßen an ihre Grenzen, wenn man etwas erreichen möchte, das noch in keiner Formel beschrieben wurde. Im Fall von CSS gibt es aber Abhilfe: Houdini erlaubt die Definition eigener Funktionen.

8
Feb

Das User Interface im Wandel

Das User Interface einer Applikation ist die zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen Technik und Anwender. Für die Gestaltung der Benutzerschnittstelle braucht es heute umfassende Kenntnisse in Fragen des Designs, der Ästhetik, der Psychologie usw. Auch konzeptionell entwickelt sich die Art der Benutzerführung immer weiter.

19
Jan

E-Commerce-Security

Eine Forsa-Umfrage [1] zeigt: Über 70 Prozent der Unter­nehmen sehen sich nicht durch Cyberkriminelle gefährdet. Ge­rade das E-Commerce-Umfeld ist für Kriminelle jedoch besonders interessant – und damit einem hohen Risiko ausgesetzt. Aber wie erkennen Betreiber Hand­lungs­bedarf, wie stellen sie sich am besten auf – und wieso ist IT-Security nicht nur ein technisches, sondern auch ein betriebswirtschaftliches Thema?

12
Jan

Häfen, Schilde, große Probleme

Mit der Daten­schutz-Grund­verord­nung (DSGVO) existiert ein Regelwerk, das ein einheitliches Datenschutzrecht in allen Mitglieds­staaten der Europäischen Union festlegt. Wenn Daten mit Personen­bezug, also beispielsweise Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Schuhgröße, Steuerbescheid, Kfz-Kennzeichen oder auch IP-Adressen, in Länder außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt werden, muss sicher­gestellt werden, dass dort ein angemessenes Daten­schutz­niveau besteht.

25
Nov

Doing it right the first Time

Eine Website wird einem Relaunch unterzogen, um das Design zu modernisieren oder das IT-System zu wechseln. Auch ein Domain­wechsel, eine Um­firmie­rung, die Fusion von Unternehmen und viele weitere Gründe können für eine Überarbeitung sprechen. Doch birgt jeder Relaunch auch die Gefahr, seine Webseite aus dem Google-Index zu katapultieren.

1 2 3 5

MEHR INFOS ZUR WEBINALE?

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN