Die Konferenz für digitale Professionals
webinale | 03. - 07. Juni 2019 in Berlin

400 000 Webseiten ziehen um – ein Erlebnisbericht

Session
Dieser Talk Stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 14. Februar: ✓ Workshop-Tag for free ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 700 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Mittwoch, 31. Mai 2017
15:30 - 16:15
Raum:
Saal III/Dorotheensaal

Das Goethe-Institut, das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland, stand vor der Herausforderung, seine Webaktivitäten technologisch auf neue Beine zu stellen. Nahezu alle Komponenten vom Content-Management-System bis zur Suchmaschine kamen auf den Prüfstand und wurden erneuert. Wir sprechen von rund 300 Websites aus 92 Ländern in 64 Sprachen gepflegt von 800 Redakteuren aus aller Welt. In Summe über 400 000 statische Webseiten und eine handvoll Webapplikationen. Wir wollen etwas aus dem Nähkästchen plaudern, wie man so eine Megamigration überlebt, was wir dabei gelernt haben und wie die Landschaft heute aussieht – mit MariaDB-Clustern, dedizierten mobilen Angeboten, Akamai-CDN-Anbindung und einer Reihe hoch komplexer dynamischer Applikationen. Entwickelt mit agilen Methoden an verteilten Standorten.

AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

BEHIND THE TRACKS

Web Design & Development
Design thinking out of the box

Online Marketing
Die neuesten Marketing Trends

User Experience Design
User Experiences im Fokus

Ideation & Design Thinking
Von Kleinstunternehmen bis Enterprise-Level