Die Konferenz für digitale Professionals
webinale | 7. – 11. Dezember 2020 in Berlin

Designing with Code

Session
Dieser Talk Stammt aus dem Archiv. zum AKTUELLEN Programm
Bis 1. Oktober: ✓ PS Classic oder C64 Mini for free ✓ Kollegenrabatt ✓ Bis zu 520 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 4. Juni 2019
10:30 - 11:15

In den vergangenen Jahren haben sich zahlreiche Tools und Workflows entwickelt um den Design-Development-Workflow zu optimieren. Das Ziel besteht oft darin, Designern eine möglichst codefreie Gestaltungsoberfläche zu bieten und die Übergabe des Layouts an Entwickler zu perfektionieren. Doch ist das die Lösung für einen zeitgemäßen Designprozess? Die Frage ob Webdesigner auch HTML und CSS schreiben können müssen, hat bereits vor Jahren für kontroverse Diskussionen gesorgt … Frontend-Designer wissen schon lange, dass die Lösung nur in einem kombinierten Ansatz liegen kann: Sie schreiben Code um damit zu Gestalten. Leider schreckt dieser Ansatz viele Visual-Designer nach wie vor ab. In dieser Session werfen wir daher einen Blick auf verschiedene Lösungen, visuell zu gestalten, aber Production-ready-Code zu erhalten. Die perfekte Symbiose zwischen UI und Frontend-Development.

AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

BEHIND THE TRACKS

Web Design & Frontend Development
Design thinking out of the box

Online Marketing
Die neuesten Marketing Trends

UX Design
User Experiences im Fokus